en /de
 
 
 
Messeforum

Das Messe-Forum – Debatten und Dialoge innerhalb des Messegeschehens

Das Messe-Forum bietet einem breiten Publikum die Plattform für die Präsentation von Innovationen. Hier werden zwischen Anbietern und Nachfragern Produkttrends für die Zukunft präsentiert und diskutiert.

Das Messe-Forum vereint Theorie und Praxis: Firmen können anschauliche Produkt-Präsentationen darbieten, aber auch Preis-Verleihungen, Produktneuheiten oder Fachbeiträge in Form eines Vortrags darstellen. 

Für alle Fachbesucher der Arbeitsschutz Aktuell ist der Zutritt zum Messe-Forum bereits im Ticket inkludiert und ist eine gelungene Alternative zum Kongress. 

 
 

Das Nachmittagsprogramm wird durch unseren Partner, die WEKA Akademie, bereitgestellt:

WEKA AKADEMIE

Als Anbieter von Top-Veranstaltungen zur Sicherung des beruflichen und betrieblichen Erfolgs, unter anderem in den Bereichen Arbeitsschutz, Gefahrstoffe, Brandschutz, Umweltschutz und Gefahrgut, ist die WEKA Akademie ein hochqualifizierter Partner des Messe-Forums der Arbeitsschutz Aktuell 2018 in der Ausgestaltung des Programms. Beteiligen Sie sich nachmittags im Messe-Forum an Vorträgen und Podiumsdiskussionen der WEKA-Akademie!

 

 
 

Vortragsprogramm im Messe-Forum

Dienstag, 23. Oktober 2018

Vormittag

UhrzeitVortragstitelReferent
10.00 – 10.30asecos Live-Experimentalvortrag: Gefahrstofflagerung an modernen Arbeitsplätzen und die Risiken unsachgemäßer LagerungSteffen Völker, asecos GmbH
10.30 – 11.00Schutz und Sicherheit für gefährdete MitarbeiterBodo Moray, Netze BW GmbH
11.00 – 11.30Kein Bock auf Psyche! Oder doch?Manuel Geis, MEDISinn Plattform GmbH
11.30 – 12.0060 Jahre forstlicher Arbeitsschutz, das KWF und seine AufgabenThomas Wehner, Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) e.V.
12.00 – 12.30Alles im Blick mit einem Klick – das Arbeitsschutz Center OnlineKerstin Halm, Universum Verlag
12.30 – 13.00Gespräch: Perspektiven des ArbeitsschutzesFalk Sinß und Franz Roiderer im Gespräch, Universum Verlag
13.00 – 14.00HSE-Management digital gestalten: Wie Sie Daten und Akteure in einer Software verbinden und Mitarbeiter beim Arbeitsschutz via App involvierenMarkus Becker, Quentic GmbH (zuvor EcoIntense GmbH)

WEKA-Nachmittag: Arbeitsschutz

UhrzeitVortragstitelReferent
14.00 – 14.55Aktuelle Neuerungen im  Arbeitsschutz 2018/2019Jens-Christian Voss, Ingenieurbüro Voss, Friedberg (Bayern)
15.00 – 15.55Best Practice GefährdungsbeurteilungJens-Christian Voss, Ingenieurbüro Voss, Friedberg (Bayern)
16.00 – 16.45Gefährdungsbeurteilung plusMarkus Winkler, WEKA MEDIA GmbH & Co. KG, Kissing
 
 

Vorträge zum Download:


Mittwoch, 24. Oktober 2018

Vormittag

UhrzeitVortragstitelReferent
10.00 – 10.30E-Learning und Arbeitssicherheit wachsen zusammenHajo Kiefer und Michael Gimmel, Universum Verlag
10.30 – 11.00Lockout/Tagout: Arbeitssicherheit kann einfach sein - Effektive Kontrolle gefährlicher EnergiequellenFranz Sterr, BRADY GmbH
11.00 – 11.30Rücken stärken: Orthopädische Unterstützung im Arbeits- und GesundheitsschutzChristian Weyer, Bauerfeind AG
11.30 – 12.00Herausforderung Smart Safety und präventive ErgonomieDr. Urs Schneider, Fraunhofer IPA
12.00 – 12.30PSA Sonnenschutz – IQ UV Schutz zum AnziehenThomas Bossac, IQ Company AG
12.30 – 13.00Sicherheitskultur: Von der „Scheinwelt“ zur Realität mit SHERM & LernenKatarzyna Jakubowska / Olha Latikaynen, VDM Metals Holding GmbH / en SOFTWARE GmbH

WEKA-Nachmittag: Brandschutz

UhrzeitVortragstitelReferent
14.00 – 14.55Aktuelle rechtliche Entwicklungen - das sind die wichtigsten Änderungen im Brandschutz 2018/2019Ralf Höhmann, TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH, Frankfurt/M.
15.00 – 15.55Unterweisung 4.0 im BrandschutzHolger Schumacher, Risiko Coach & Speaker, Mönchengladbach
16.00 – 16.45Brandschutz Unterweisung plusVeronika Hartl/Markus Winkler, WEKA MEDIA GmbH & Co. KG, Kissing
 
 

Vorträge zum Download:


Donnerstag, 25. Oktober 2018

Vormittag

UhrzeitVortragstitelReferent
10.00 – 10.30asecos Live-Experimentalvortrag: Gefahrstofflagerung an modernen Arbeitsplätzen und die Risiken unsachgemäßer LagerungSteffen Völker, asecos GmbH
10.30 – 11.00Der Faktor Mensch in der Arbeitssicherheit: Adressieren wir weniger als 10% der Unfall-gefahren unserer Mitarbeiter?Christoph Schröder, SafeStart Europe Ltd.
11.00 – 11.30REISESICHERHEIT 4.0 - Wie der Einsatz von Zukunftstechnologien das Mobility Risk Management von Unternehmen revolutioniertJan Frenzel, EXOP Group
11.30 – 12.00Ladungssicherung als Arbeitsschutz für den FahrerWalter Dunz, Verkehrspolizeidirektion Tübingen / Verkehrskommissariat Esslingen
12.00 – 12.3060 Jahre forstlicher Arbeitsschutz, das KWF und seine AufgabenThomas Wehner, Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) e.V.

WEKA-Nachmittag: Gefahrstoffe

UhrzeitVortragstitelReferent
14.00 – 14.55Neuerungen im GefahrstoffbereichReferent WEKA Akademie
15.00 – 15.55Lagerung von Gefahrstoffen - sicher und gesetzeskonformTobias Authmann, DENIOS AG, Bad Oeynhausen
16.00 – 16.45Gefahrstoffe Unterweisen plus/Muster-Betriebsanweisungen plusVeronika Hartl, WEKA MEDIA GmbH & Co. KG, Kissing
 
 

Vorträge zum Download:



FacebookTwitterShare on Google+XingGoogle Bookmarks
HINTE Messe- und Ausstellungs-GmbH / Bannwaldallee 60 / D-76185 Karlsruhe / Telefon: +49 721 93133-0 / Fax: +49 721 93133-110