Kongress & Messe werden in diesem Jahr ausschließlich digital durchgeführt. Im Rahmen Ihrer Teilnahme am KONGRESS den MESSE-FOREN und für den Austausch mit Ausstellern benötigen Sie das kostenfreie Videokonferenzsystem alfaview.

Wie kann ich alfaview installieren oder testen?

Die Software kann ohne Administratorrechte auf jedem modernen Computer unter Microsoft Windows, Apple macOS und unter Linux installiert werden.
Alfaview ist für Windows, Mac OS X oder Linux sowie im AppStore kostenlos erhältlich.

  1. Klicken Sie auf Download alfaview und starten Sie die Installation.
  2. Nachdem Sie die Software installiert haben, betreten Sie bitte diesen Raum, um die Funktion zu testen.
    In Ihrem Browser öffnet sich dieses Fenster:


  3. Geben Sie Ihren Namen ein und klicken Sie auf Raum Betreten.
  4. Akzeptieren Sie die Nutzungsrichtlinien und die Datenschutzerklärung von alfaview.
  5. Die alfaview-App öffnet sich nun. Erlauben Sie dies.
  6. In der alfaview-App sehen Sie die Vorschau Ihres Kamerabildes. Unter „Audiogeräte einrichten“ können Sie Ihr Mikrofon und Ihren Lautsprecher auswählen.
  7. Sie sehen sich nun selbst im Vorschaubild durch Ihre Kamera in der alfaview-App und und Sie sollten keine technischen Schwierigkeiten haben, an der ARBEITSSCHUTZ AKTUELL Digital teilzunehmen.

In digitalen Videoräumen wie diesen finden vom 06.– 08. Oktober die Vorträge des KONGRESSES und der MESSE-FOREN statt. Außerdem haben Sie die Möglichkeit in der digitalen Messe mit Ausstellern persönlich zu sprechen. Als Teilnehmer an der ARBEITSSCHUTZ AKTUELL Digital, können Sie somit in diesem Testraum alle Funktionen vorab testen und sich mit dem System vertraut machen.

Funktionsleiste alfaview:

Für die ARBEITSSCHUTZ AKTUELL Digital wird die zusätzliche Funktion „Transkription“ (ÜBERSETZUNG) verfügbar sein. Wir bieten Ihnen eine Echtzeit-Transkription des gesprochenen Wortes in mehrere Sprachen an! Hierbei handelt es sich um eine Übersetzungsanwendung auf Basis künstlicher Intelligenz.

Sie sind, solange Sie sich in einem Konferenzraum befinden, mit Ihrem Namen in der Teilnehmerliste sichtbar. Sie können Fragen oder Anmerkungen in den Chat schreiben. Sofern möglich, wird die Moderation diese bei der Diskussion berücksichtigen. Sie können auch den Begriff „Wortmeldung“ in den Chat schreiben, dann kann die Moderation Ihre Frage „live“ zulassen. Bitte beachten: dazu brauchen Sie eine Kamera und ein Mikrofon.

In den Einstellungen haben Sie die Möglichkeit

  1. Die Bandbreitennutzung auszuwählen (z.B. bei schlechter Internetverbindung),
  2. die Lautstärke zu regeln und
  3. den eigenen Sprachaktivierungspegel einzustellen (d.h. ab welcher Lautstärke soll die eigene Tonübertragung ausgelöst werden),
  4. den gewünschten Lautsprecher, das Mikrofon und die Kamera auszuwählen.
  5. Unter „Alle Einstellungen anzeigen“ können weitere Details bearbeitet werden.


Welche technischen Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Um alle Funktionen von alfaview nutzen zu können, benötigen Sie:

  • Einen Computer oder Laptop mit dem Betriebssystem Windows 7 / neuer, MacOS 10.12 / neuer, oder Linux. Für iPads ist die alfaview-App im App Store erhältlich.
  • Entweder eine im Endgerät integrierte Front-Kamera oder eine externe Webcam (erhältlich ab ca. 20 €) zur Übertragung des Bildes.
  • Ein Headset oder Kopfhörer mit Mikrofon-Funktion zur Übertragung des Audios (es kann auch das integrierte Mikrofon des Endgerätes verwendet werden, die Nutzung eines Headsets ist aber für alle Teilnehmenden angenehmer – Stichwort Rückkopplungen).
  • Eine störungsfreie Umgebung und bestenfalls ein einfarbiger Hintergrund verbessern das Bild, welches die anderen Teilnehmenden von Ihnen sehen.
  • Vermeiden Sie es bitte, parallel zum KONGRESS größere Datentransfers durchzuführen.


  • Sie haben ein Problem?

    Wir sind täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr (CET) für Sie da.