„Lassen Sie uns 2020 gemeinsam digital zusammenkommen. Das Mitwirken aller Aussteller, Referenten, Impulsgeber, Teilnehmer und Verbände an der ARBEITSSCHUTZ AKTUELL ist unersetzbar und eine Bereicherung für alle. Treffen wir uns vom 06. bis 08. Oktober auf der ARBEITSSCHUTZ AKTUELL DIGITAL, nutzen die neuen Möglichkeiten und nehmen gemeinsam die Herausforderungen an. Unser Thema ist wichtiger denn je. Wir freuen uns auf Sie!“

Karlheinz Kalenberg, Geschäftsführer FASI



MESSE-und KONGRESSERÖFFNUNG | Dienstag 06.10.2020, 10:00 Uhr

  • Begrüßung und Eröffnung des Kongresses durch Christoph Preuße | FASI-Vizepräsident | Fachvereinigung Arbeitssicherheit e.V. (FASI) (Veranstalter des Kongresses)

  • Festvortrag „Arbeitssicherheit bei Bau des Brennerbasistunnels“: Teil I Projekt generell und aus Sicht der Sicherheit durch Erwin Reichel | Koordination Tunnelsicherheit | Brenner Basistunnel BBT SE

  • Grußwort des Vorsitzenden der Nationalen Arbeitsschutzkonferenz MDgt Markus Leßmann | Leitung Coronaverordnungen, Rechtsfragen Corona | Abteilungsleiter III "Arbeitsschutz, Aufsicht Sozialversicherung | Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

  • Festvortrag „Arbeitssicherheit bei Bau des Brennerbasistunnels“: Teil II Arbeitsschutz-Vorschriften in Österreich und Richtlinien mit deren Umsetzung

  • Grußwort der Landesregierung Baden-Württemberg durch Katrin Schütz | Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg

  • Festvortrag „Arbeitssicherheit bei Bau des Brennerbasistunnels“: Teil III Konkrete Umsetzungen an Beispielen und Zusammenschlüssen nach Durchschlägen

  • Begrüßung und Eröffnung der digitalen Messe durch Christoph Hinte | Geschäftsführender Gesellschafter HINTE Messe- und Ausstellungs-GmbH

  • Festvortrag „Arbeitssicherheit bei Bau des Brennerbasistunnels“: Teil IV Zusammenarbeit Bauherr - Auftragnehmer - Einsatzorganisationen -> Verträge



  • Kongressprogramm 2020

    Der Fachkongress der ARBEITSSCHUTZ AKTUELL Digital ist Begegnungsstätte für Verantwortliche, Experten, Betroffene und Multiplikatoren in Fragen der Sicherheit, Gesundheit bei der Arbeit und des Umweltschutzes. In seinem 3-tägigen Programm werden integrative Konzepte, Initiativen und Lösungsansätze rund um das Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz präsentiert und diskutiert, um gemeinsam die interdisziplinäre Zusammenarbeit zu fördern.



    Teilnahmebescheinigung/Anerkennung als Fortbildungsmaßnahme

    Der Digitalkongress der Arbeitsschutz Aktuell 2020 ist anerkannt als geeignete Schulungs- und Fortbildungsmaßnahme für Fachkräfte der Arbeitssicherheit im Sinne des Betriebsverfassungsgesetzes §37 Abs. 7 und des Bundespersonalvertretungsgesetzes §46 Abs. 7, sowie §5 Abs. 3 des Arbeitssicherheitsgesetzes und für Betriebsärzte gemäß §2 Abs. 3.

    Der VDSI vergibt für den Besuch der Messe & Kongress folgende Weiterbildungspunkte: