MESSE, KONGRESS & NETWORKING

Die ARBEITSSCHUTZ AKTUELL Digital 2020 geht neue Wege. Im Mittelpunkt stehen auch in diesem Jahr innovative Lösungen und der fundierte Austausch, nur der Rahmen hat sich verändert: Die Corona-Pandemie hat es erfordert, ein innovatives Digitalkonzept zu entwickeln, das vom 6.-8. Oktober an den Start geht. Etwa 100 Aussteller und über 100 Vorträge in Fachkongress und Messeforum erwecken die virtuelle Plattform zum Leben. Der Countdown läuft und als Arbeitsschützer oder Interessierter sollten auch Sie dabei sein!

Zum Start des neuen Formats gibt es attraktive Frühbucherangebote, die unter anderem den Messebesuch kostenfrei ermöglichen. Wer sich bis einschließlich 8. September 2020 anmeldet, erhält sein Ticket für den dreitägigen Messebesuch im Wert von 25 Euro kostenfrei. Ab dem 9. September fällt der reguläre Ticketpreis an. Auch wer sich für den Fachkongress anmelden möchte, spart bis zum 8. September: Das Ticket ist für Frühentschlossene für 200 Euro erhältlich (ab 9. September 250 Euro), sparen können außerdem Mitglieder von VDSI, VDRI und VDGAB. Sie bezahlen für die Kongressteilnahme nur 150 Euro.